14. Mai 2015

Born in the wrong generation


Hey Ihr Lieben,

In diesem Artikel habe ich einfach ein paar meiner Gedanken fest gehalten und möchte diese gerne mit euch teilen. Ich hoffe das Thema interessiert euch  so sehr wie mich ! Ich kann einfach nicht jeden Tag über Lippenstifte, Diäten oder Mode schreiben , dass langweilt mich nach einer Zeit einfach .
Gerade in letzter Zeit habe ich mir wirklich meinen Kopf  über alles und jeden zerbrochen, gerade die Vergangenheit war wieder ein großes Thema für mich.
Währenddessen ich mich also fragte wer ich bin und wer ich gerne  mit inzwischen 22  Jahren sein möchte,lief mal wieder Eis am Stiel im Tv. Wie schon in einem meiner letzten Artikel erwähnt bin ich total  verrückt danach. Nicht nur das es natürlich unheimlich unterhaltsam und witzig ist interessiert mich auch immer sehr die Mode aber auch das Verhalten. Klar fängt man dann natürlich an gewisse Dinge zu vergleichen und plötzlich wird einem bewusst wie stark sich die Welt und wir Menschen die sie bewohnen doch immer weiter verändern.

Ich bin zwar froh das ich in dieser Zeit geboren bin. Die medizinische Versorgung ist im Vergleich zu früher sehr viel besser, die Lebensmittel sind vielfältiger. Frauen sind heute stark ,verdienen selber Ihr Geld. Von Politik möchte ich jetzt erst gar nicht anfangen. Die Frauen von heute ordnen sich den Männern nicht mehr so unter wie damals. Es gibt jetzt mehr wie kochen, putzen und Kinder erziehen.
Wenn ich alte Filme oder Serien sehe komme ich manchmal schon ein wenig ins schwärmen.
Die Frauen trugen alle tolle Frisuren und Kleider  du hast bei einer Veranstaltung  keine nackten Frauen Hintern oder Brüste ins Gesicht gestreckt bekommen und  keiner war in sein Handy versunken. Früher wurde tatsächlich noch zu toller Musik getanzt , sich unterhalten , gerade in Serien oder Dokumentationen wirken die Menschen so glücklich und unbeschwert auf mich. Keiner  legte es darauf an das perfekte Selfie in Instagram zu posten, likes zu bekommen oder durch  Kontakt mit gewissen Personen mehr Follower . Es wurde gegessen was geschmeckt hat . Heute musst du doch wenn du eine Party veranstaltest oder Freunde einlädst nicht nur  Vegetarische Alternativen bereit haben sondern am besten noch Vegan. Milch, Zucker, Weizen, Fleisch alles gilt heute als ungesund.  Der Mann zum Beispiel trug einen Anzug und lief nicht in Jogginghose rum. Von weitem betrachtet wirken zum Beispiel gerade die 50ger  Jahre für mich sehr Stilvoll. Da ich logischerweise nicht dabei war kann ich natürlich nicht beurteilen wie es wirklich war. Das kann man nunmal nur wenn man in dieser Zeit gelebt hat!
Mich würde es wirklich interessieren wie zum Beispiel in 100 Jahren unsere Zeit gesehen wird. Wird man sich dann über die ganzen mageren Blondinen mit operierten Brüsten, Hintern und Schlauchbot Lippen lustig machen? Oder werden die Menschen  bis dahin alle nur noch aus Plastik bestehen :D
Jetzt nichts für ungut ich habe gar nichts gegen Schönheitsoperationen , ich würde selber gern ein paar Sachen machen lassen. Das soll ja auch keine Kritik sein aber mich würde es einfach mal interessieren.
Wenn man ja zb. jetzt die 50ger mit heute vergleicht alleine die Schönheitideale, die Beziehungen die Ehen. Die Jobs. Das Verhalten. Ist das ja fast wie eine ganz andere Welt. Einiges ist  natürlich besser, es wurde geforscht, bessere Medizinische beziehungsweise allgemeine Versorgung, bessere Technik bla bla bla.
Aber das war es eigentlich auch schon an Sachen die besser sind :D
Heute hängen die Kinder doch nur noch am Handy , gehen mit 14 schon in die Disco. Trinken Alkohol nehmen Drogen haben viel zu früh Sex. Ich "vermisse" die großen Diven von damals , mit Ihren Kurven  und dem unfassbaren Stilgefühl. Sind denn alte Werte und Grenzen immer so schlecht?




Vielleicht werde ich meine nächsten Shopping Ausflüge auch mal ein bisschen von den 50gern beeinflussen lassen. Ich würde modisch ja sowieso gerne mal was neues ausprobieren.


Kommentare:

  1. Also ich habe eigentlich bei fast allen vergangenen Zeiten das Gefühl, dass ich gern da gewesen wäre - selbst das Mittelalter. Ich glaube Menschen neigen dazu, die Vergangenheit zu beschönigen, so auch die 50er Jahre. Es wirkt alles unwahrscheinlich toll nach außen, aber gerade zu Zeiten, wo mehr "Werte" zu existieren scheinten, wurde sicher genau so viel unmoralisches getan. Nur heute ist alles öffentlicher und nicht so extrem verpönt. In den 50er Jahren beispielsweise, hat jeeeeder geraucht, auch schwangere Frauen. Ich will nicht wissen, wie es da in den Restaurants gestunken hat :D So etwas sieht man nicht auf den Bildern und so ist es sicher mit vielen Dingen. Aber natürlich weiß ich ganz genau, was du meinst - die Musik, die Kleidung, die Frisuren - ich liebe es auch total, mir diese Zeiten vorzustellen :) Der 50er Jahre Stil würde übrigens richtig gut zu dir passen, weil du auch so hübsches "Puppen"-Gesicht hast. Ich hoffe, du weißt wie ich das meine :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor dem Mittelalter hätte ich so Angst irgendwie :D Ein sehr Gewöhnungsbedürftiges Zeitalter aber klar neugierig wäre ich auch.
      Ja das denke ich auch , dennoch haben mich die 50ger in ihren Bann gezogen :) Dankeschön für das Kompliment klar weiß ich was du meinst jenachdem wie ich geschminkt bin sehe ich echt aus wie eine Puppe total witzig eigentlich .Du glaubst nicht in was für Merkwürdige Situationen mich das schon gebracht hat. Ich sag nur Onlinedating :D pps: Männer sind freaks !

      Löschen
  2. Die Mode der fünfziger Jahre ist wahnsinnig schön. Heute gehen so viele Menschen nur noch in Sportkleidung raus , nicht das es schlimm wäre.
    Aber ich finde das Damenhafte oder sogar wie du sagst Divenhafte auch viel schöner. Ich glaube zu dir passt das auch wirklich sehr gut, da du ein sehr weiblicher Typ bist =)

    Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch . Alles so elegant und schick !
      Dankeschön <3

      Löschen
  3. Wirklich toller Blog <3

    Nimm doch an meinem Gewinnspiel Teil wenn du auch Lust auf schöne Bücher von Paperblanks hast: http://melanie-delavie.blogspot.de/2015/05/paperblanks-gewinnspiel.html

    Liebst Mel <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Melanie ! Ich schau mit dein Gewinnspiel morgen mal in Ruhe an, danke für den Tipp <3

      Löschen