28. Februar 2015

Beste Haarpflege ever? Mein erster Eindruck von meiner neuen Haarpflege : Kerastase by Loreal


Wie ich vor kurzem in meinem "Haar Artikel" geschrieben hatte, habe ich mir eine neue Pflegeserie zugelegt . Und zwar handelt es sich um die Haarpflege Kerastase Resistance Reparatur von Loreal, diese Serie ist für strukturgeschädigtes, trockenes ,splissiges Haar. 
Ich habe die Maske , ein Spitzen Serum , ein Fluid was man in die Haare macht das Pflege und Hitzeschutz in einem ist und eine Art "Spülung" wie ich es nennen würde.

Ich hatte eigentlich auch noch das Shampoo in der XXL Größe nämlich 1000 ML aber das habe ich zurück geschickt. Das aber nur aus dem Grund weil ich ich dachte das wenn ich diese 4 Pflegeprodukte schon habe vielleicht ein "milderes" beziehungsweise leichteres Shampoo auch seinen Zweck tut. Denn man soll die Haare schließlich nicht mit Pflege überladen. So konnte ich mir die ca. 40 Euro für das Shampoo auch sparen, was vielleicht in Anbetracht dessen das ich diesen Monat wirklich viel gekauft habe ganz sinnvoll war. Naja also werde ich mich bald mal nach einem sanften Tiefenreinigungsshampoo ohne Silikone und den ganzen Mist umschauen.


Wieso muss es eine so teure Haarpflege sein ?

 Ja das habe ich mich auch gefragt. Aber ich muss sagen das ich bis jetzt NUR gutes darüber gehört hatte, egal ob von hunderten Blondierten YouTube Sternchen, von Freundinnen oder in Foren , Blogs , Zeitschriften etc. Ich war ja schon lange hinter diesen Produkten her da ich ehrlich gesagt immer zu geizig war und ich letztes Jahr auch nicht so viel verdient hatte wie jetzt. Aber nun habe ich mir diesen Wunsch doch endlich erfüllt ! Und bis jetzt habe ich es nicht bereut, die Haare fühlen sich fantastisch an und sehen schön gepflegt aus.


Abgesehen davon das mir meine Haarpflege schon immer sehr wichtig war und ich immer schon lieber Frisörprodukte als Drogerie Pflege verwendet habe, hat die Anschaffung auch noch einen anderen Grund.
Und zwar möchte ich meine Haare bis zum Ende dieses Jahres nicht mehr schneiden lassen , weil ich die länge einfach brauche um meine "Clip in " Extensions perfekt zu verstecken und damit alles natürlich aussieht. Wenn man seine Haare aber nicht schneiden möchte und dazu auch noch färben möchte ( wie ich in 6 Wochen) dann muss man wenigstens gut pflegen. Und ich habe das Gefühl das ich das mit dieser Pflegeserie kann. Ich  möchte mich besonders um die Pflege meiner Längen und Spitzen kümmern.
Davon abgesehen bin ich der Meinung das wenn man wie ICH von Natur aus fast schwarze Haare hat und dann blond sein will auch nicht auf eine gute hochwertige Pflege verzichten kann.


Kurzes Stagement

ACHTUNG ich finde   Drogerieprodukte für die Haare NICHT schlecht. Und ich spreche hier nur von meinen "Haarpflege" Vorlieben, ihr müsst natürlich NICHT so teuere  Produkte kaufen. Ich kann das auch verstehen wenn es manchen zu teuer ist. Wie gesagt ich habe auch lange überlegt ob ich diese Investition machen möchte. Ich habe einfach für mich entschlossen das ich lieber wieder Frisör Produkte haben möchte und habe den Unterschied von meiner Haarqualität schon gemerkt , da ich die letzten Monate keine "teuren" Produkte verwendet hatte.
Wenn Ihr keine Blondierten Haare habt, nicht ständig Ansatz färben lassen müsst wie ich  braucht Ihr vermutlich keine so "reichhaltige" Pflege.


Die Produkte & Anwendung


So nun ein paar kurze Sätze zu den Produkten


1. Wie eben schon erwähnt handelt es sich hier um die Maske  LOREAL Kerastase Masque Force Architecte. Ich habe diese in der größeren Größe also 500 ml , gekostet hat mich die Maske somit 42 Euro.
Ich benutze diese Maske 2 mal in der Woche.

Hier die Produktbeschreibung : 

Eine Intensivkur für stark strukturgeschädigte Haare, die das Haar wieder neu aufbaut und die Haarfaser langfristig restrukturiert. Die Haare fühlen sich geschmeidig an und glänzen intensiv. Der enthaltene Complexe Ciment-Cylane3 ist eine Kombination aus Intra-Cylane + Pro-Keratin + Ceramiden, der den Haaren wieder neue Kraft verleiht und sie widerstandsfähig macht. Das Pro-Keratin wirkt auffüllend.




Anwendungsempfehlung

In das handtuchfeuchte Haar einarbeiten. Nach einer Einwirkzeit von 5–10 min sorgfältig ausspülen.


2.Kerastase Resistance Fibre Architecte 30ml ist ein Spitzen Serum das ich unbedingt haben wollte. Für den Preis von ca. 28 Euro sind leider nur 30 ml enthalten aber dafür braucht man auch nur ganz wenig Produkt , da es sehr hoch konzentriert ist.
Ich benutze das ausschließlich für meine Spitzen.
Damit diese nicht weiter einreißen oder abbrechen, da sie ja erstmal nicht mehr geschnitten werden.
Hier noch die Prouktbeschreibung: 


Ein rekonstruierendes Serum, das bei stark strukturgeschädigten Haaren die Haarlängen stärkt und die Spitzen versiegelt. Die Haarfaser wird durch den Complexe Ciment-Cylane3 rekonstruiert, so dass ein geschmeidiges Haargefühl entsteht. INTRA CYLANETM verleiht dem Haar Struktur und PRO-KERATIN wirkt auffüllend. Die Haarfaser wird gekräftigt durch CERAMIDE.

Anwendungsempfehlung

Nach der Haarwäsche in die handtuchfeuchten Längen und Spitzen einarbeiten. Nicht ausspülen


3. Kerastase Resistance Ciment Thermique 150ml ist eine Leave in Pflege die Ich nach dem waschen in das handtuchtrockene Haar verteile und nicht ausspüle. Ich habe dafür 21.60 Euro bezahlt.
Ich benutze diese Creme meist wenn ich die Haare anschließend Föhne, Glätte oder Locke. Da es gleichzeitig Hitzeschutz bietet.

Hier die Produktbeschreibung :

Das Ciment Thermique ist eine wärmeaktivierende Leave-in Pflege, die die Haarstruktur deutlich verbessert und gleichzeitig während der Anwendung mit dem Föhn oder Glätteisen pflegt. Denn Föhnen, Bürsten und Glätteisen sind Stressfaktoren für die Haare, die die Struktur angreifen. Die Haarschuppenschicht kann nicht mehr zusammengehalten werden und das Innere der Haarfaser ist somit anfälliger für schädliche, äußere Einflüsse, wird porös, brüchig und verliert immer mehr an Widerstandskraft. Das Ciment Thermique baut den natürlichen Schutzmantel der Haare wieder auf und repariert die Struktur. Das Ergebnis ist kräftiges, geschmeidiges, glänzendes Haar mit natürlicher Leichtigkeit. 


4. Kerastase Resistance Ciment Anti-Usure 200ml verwende ich als Spülung. Immer dann wenn ich keine Zeit habe die Maske zu verwenden oder einfach wenn ich diese schon 2x in der Woche angewendet habe. Es kostet 21.90 Euro.


Hier die Produktbeschreibung

LOREAL Kerastase Ciment Anti-Usure ist eine aufbauende Haarcreme, die das Haar gemäß seinem Abnutzungsgrad wieder aufbaut. Durch den Complexe Ciment-Cylane3 wird die Haarfaser rekonstruiert, geglättet und widerstandsfähig gemacht. Die Längen sind deutlich kräftiger, die Haare haben mehr Volumen und sind leicht kämmbar.INTRA CYLANETM verleiht dem Haar Struktur, PRO-KERATIN füllt die Faser auf und CERAMIDE verstärken und versiegeln sie.Kerastase Resistance

Anwendungsempfehlung

In das handtuchfeuchte Haar eine haselnussgroße Portion zuerst in die Längen und dann in die Spitzen einmassieren. Nach 2-3 min Einwirkzeit sorgfältig ausspülen. Anschließend wie gewohnt stylen.


Fazit


Bis jetzt (nach ca. 2 Wöchiger  fast täglicher Anwendung ) bin ich sehr glücklich  und kann sagen das ich noch nie so zufrieden war wie mit dieser Pflege. Da ich seitdem ich 15 bin regelmäßig färbe und schon alles von Redken bis Schwarzkopf und so unglaublich viele Marken mehr ausprobiert habe.
Ich hoffe das meine Haare den nächsten Frisörbesuch also das färben gut überstehen und das ich meine Spitzen wirklich länger nicht schneiden kann. Meine Haare fühlen sich besser an und  sind das erste mal seid Jahren kein bisschen mehr trocken in den Spitzen. Ich werde aber in ein paar Wochen nochmal etwas darüber schreiben wenn Ihr lust habt.


Vorher habe ich die Fibre Force Serie von Schwarzkopf  verwendet , mit dieser war ich auch zufrieden aber die soll man nur 3 Monate anwenden (als Kur).

Kommentare:

  1. Hört sich ja echt super an! hat aufjedenfall mein Interesse geweckt!

    LG :-*
    www.jacky91limited.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich will auch duese Pflege aber ich glaube da warte ich bis ich Geburtstag habe.
    Lasse ich mir schön von meiner Ma schenke
    kannst ja mal in paar Wochen schreiben wie lang du damit hin kommst und wann du nachkaufen musst?

    (*.*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schöne Idee :) Ja das mache ich aufjedenfall

      Löschen
  3. Also ein Langzeittest wäre echt toll. Ich möchte das auch schon lange haben, aber sträube mich noch, weil es einfach unfassbar viel Geld ist...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich :) Ich habe auch lange überlegt aber bis jetzt betreue ich die Entscheidung noch nicht, meine Haare sind so schön wie nie :)

      Löschen
  4. Die Kerastase Serie soll ja der Hammer sein, mich würde interessieren wie lange du mit den Produkten auskommst? Da man ja sagt das man weniger benötigt also nicht so oft neu kaufen muss.

    Liebe Grüße da lass ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist sie :) Wenn alles leer ist sage ich Bescheid

      Löschen
  5. Wo hast du die Produkte bestellt ?:)

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich so gut an.. gerade in den letzten Monaten habe ich (Winter sei Dank) ziemlich mit meinen Haaren zu kämpfen.
    Aber der Preis ist echt.. happig. Puh.
    Bin auf jeden Fall auf deine Langzeit-Review gespannt. Vielleicht gönne ich mir die Serie dann auch. :)

    ♥ Grüße
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist bei mir genauso und dann noch das färben immer. Ich schreibe in ein paar Monaten nochmal darüber und bin hoffentlich immer noch so zufrieden :)

      Löschen
  7. Ich will auch !!!!!!!!!!!!! :D

    AntwortenLöschen
  8. Vielen dank für den Bericht! Ich würde Pro Naturals weiterempfehlen

    AntwortenLöschen